Trauerspiel

 

Nur schwerlich lässt sich das Debütalbum „Trauerspiel“ des Künstlers Derjan in eine Schulblade zwängen. Eine fein abgemischte Mixtur aus Pop, Rock und auch progressiven Elementen macht das Album zu einem bislang, vor allem im Deutschen, ungekannten Hörerlebnis. Das Konzeptalbum erzählt dabei die bewegende Geschichte eines unbekannten Protagonisten aus zwei unterschiedlichen Perspektiven und reicht dabei von den höchsten Höhen bis hin zum völligen Verfall. Auch musikalisch spiegelt sich dieser Weg deutlich im gesamten Album wieder.

Release Datum: 15.09.2017

 

 

Single Auskopplung "Ewige Ruh" nun auch auf iTunes, Spotify, Deezer und vielen weiteren Streaming-Diensten

© 2017 Derjan